Botanik vor der Tür

Ansprechpersonen:

Françoise Alsaker & Madeleine Aeschimann Hitz  Kontakt

 

Wir erfreuen uns an den Wildpflanzen in unseren drei Gemeinden. Wie wollen diese Freude auf botanischen Spaziergängen teilen und zur Pflanzenkenntnis in unserem Wohngebiet beitragen. Auf gemeinsamen Exkursionen besuchen wir Lebensräume mit einem grossen Pflanzenreichtum und wir laden Experte ein, die uns interessantes Wissen vermitteln (z.B. über das Erkennen von Gehölzen im Winter, über essbare Wildpflanzen).

Weitere Tätigkeiten entwickeln wir gerne zusammen mit Ihnen. Wir sind gespannt auf Ihre Vorschläge. Schreiben Sie uns einfach ein Mail

Biene auf einem Natterkopf Echium vulgare - Bestäuber an der Arbeit
Der Natterkopf (Echium vulgare) hat Besuch. Foto Françoise Alsaker


Für alle Botanik-Interessierte: Grundkurs in Feldbotanik

feldbotanik.ch bietet im Frühjahr 2019 einen Grundkurs in Botanik. 2 Mal Theorie und 4 Exkursionen (dienstags am Abend).

Ziel des Grundkurses ist, die häufigsten Pflanzenarten in und um Bern, grundlegende Begriffe der Botanik und die wichtigste Bestimmungsliteratur kennenzulernen.


Unterlagen zu durchgeführten Anlässen und Zusatzinformationen finden sie HIER.


Weitere Veranstaltungen im nächsten Jahr

Wir überlegen, was wir in 2019 anbieten wollen. Vorschläge sind willkommen.

 

Details zu unseren Veranstaltungen finden Sie =>



Botanische Schatzsuche mit der neuen App: FLOWER WALKS

Sie gehen gerne wandern und schauen sich gerne Pflanzen an. Ab und zu hätten Sie gerne, wenn jemand Ihnen hier und dort sagen würde, was am Wegrand wächst. Mit dieser neuen App haben Sie das richtige Instrument bei sich. 

Mehr Information auf www.flowerwalks.ch oder auf feldbotanik.ch

Sie interessieren sich für Botanik. Hier finden Sie nützliche Links:

Pflanzen der Schweiz  Infoflora.ch

Kurse und Exkursionen Feldbotanik.ch 

Botanischer Garten Bern 

Botanische Gesellschaft Bern bebege.ch